√úbersicht

Stellwerk Brh

Typ: Gleisbildstellwerk GS II DR - Hl-Signalsystem
Erbaut/Inbetriebnahme: 2005
Streckenblock: zweigleisiger Automatikblock AB 70 v. u. n. Karlshorst
Zwischen Rummelsburg und Ostkreuz stellt eine Abhängigkeit eine Art Bahnhofsblock her

Richtung Erkner ist das Nachbarstellwerk Stw Kh (Karlshorst)
Richtung Ostbahnhof ist das Nachbarstellwerk Stw Okc (Osktreuz)

Rummelsburg ist ein Bahnhofsteil von Ostkreuz

Kleine Besonderheit ist die Bezeichnung "Brh". Normalerweise würde das Stellwerk nur "Rh" heißen, doch da hat es bei der Inbetriebnahme wohl einen Tippfehler gegeben.

Ausstattung: 4 Weichen, 9 Signale (Asig 1436, 1438, 1439, 1441; Esig 1433, 1444; Zsig 1435, 1437, 1442)

Funktion: Tätig als Fahrdienstleiter für die S-Bahn
Strecke Erkner - Berlin-Ostbahnhof, zweigleisig, Linie S3
Standort: Friedrichshain, S Rummelsburg (auf dem Bahnsteig)

Lageplan Stellwerk Brh Rummelsburg 1967
Gleisplan des Bahnhof Rummelsburg 1967
Mit freundlicher Genehmigung von Gleisplan.net click to zoom

Lageplan Stellwerk Brh Rummelsburg 1982
Gleisplan des Bahnhof Rummelsburg 1982
Mit freundlicher Genehmigung von biuub.de click to zoom

Lageplan Stellwerk Brh Rummelsburg 2011
Aktueller Zustand 2012 click to zoom

Aussenansicht Stellwerk Brh Rummelsburg 2008
Nicht nur Aufsicht - Stellwerk Brh 2008 - Foto: R. Funcke

Aussenaufnahme Stellwerk Brh Rummelsburg 2003
Bahnsteig Rummelsburg mit BR477 und örtlicher Aufsicht 2003 - Foto: Sammlung Wirgenings
Zum Zeitpunkt der Aufnahme war hier noch kein Stellwerk


Aussenanlagen Stellwerk Brh Rummelsburg 2008
Ein Zug der BR481 bei der Einfahrt; im Hintergrund der Relaiscontainer des Stellwerks 2008
Foto: R. Funcke